Malerische Dörfer und Städte

image d'article Loupe

THOARD  (21 km von le Vieil Aiglun entfernt)

Das mittelalterliche Dorf Thoard liegt im malerischen Tal „Les Duyes“ und wurde vom Massentourismus noch nicht erfasst.

Der berühmte Viehmarkt „Foire aux agnelles“, wo Lämmer gehandelt werden, findet jährlich im August statt.

image d'article Loupe

LURS  (23 km von Le Vieil Aiglun entfernt)

Dieses mittelalterliche Dorf liegt auf einer Hügelkuppe mit Aussicht auf das Durance Tal. Das im 9.Jahrhundert errichtete Dorf verfiel im Laufe der Zeit bis es im 20. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde.  Dank den umliegenden Olivenhainen bekommt das Dörfchen Lurs seinen typischen Provence Flair.

image d'article Loupe

MOUSTIERS-SAINTE-MARIE  (48 km von Le Vieil Aiglun entfernt)

Ganz in der Nähe der Verdonschlucht  und des Sainte-Croix Sees befindet sich die wohl meist besuchte touristische Attraktion des Département: das aus dem 5. Jahrhundert stammende mittelalterliche Städtchen Moustiers Sainte-Marie

Die unter beeindruckenden Felsformationen gelegene Ortschaft besticht durch ihre schmalen Gassen, ihre zahlreichen Restaurants und Läden, die ortstypischen Farben und ihre entzückende Atmosphäre.

Entdecken Sie die Region
Landschaftlich reizvolle Touren
Für Naturliebhaber
Malerische Dörfer und Städte
Der UNESCO Geopark
Eisenbahnstrecke “Train des Pignes“
Lavendel
Wochenmärkte
Museen
Land Art
Die Zitadelle von Sisteron
Malen in der Region
Alternative Energieproduktionsstandorte